Produktneuheiten

100 Prozent richtig verbunden

Neuentwickelte drehbare Winkeleinbaudose von Intercontec für Signal- und für Leistungsanschlüsse.

Intercontec präsentiert auf der SPS/ IPC Drives 2015 einen Strauß an Innovationen: Im Fokus steht neben vielen weiteren Highlights auch die neuentwickelte drehbare Winkeleinbaudose M 23. Die Winkeleinbaudose ist 100 % rückwärtskompatibel zur derzeitigen Winkeldosengeneration und verfügt über ein verstärktes Drehgelenk für mehr Stabilität. Die Verbindungstechnik- Spezialisten aus Niederwinkling haben auch den Dichtring mit einer größeren Auflagefläche am Gehäuse ausgestattet und eine Flanschbefestigung mit größeren Schrauben M3 auch für die kleineren Flanschmaße von 25mm x 25mm spendiert.

Der Abstand des Verdrehanschlags zum Sockel ist vergrößert. Dadurch lässt sich die Einbaudose besser lackieren. Die neuen Gehäuse werden vollautomatisiert montiert und auf Funktion überprüft. Das sorgt für maximale Prozesssicherheit für alle Anwender.

Die Schutzart der Intercontec Verbindung ist IP 66 / IP 67 gesteckt angegeben und optional auf IP 68 und IP69K qualifizierbar. Die Vibrationsfestigkeit ist bis 20 g nach EN60512-5-2 gesichert.

Serienstart für die Winkeleinbaudose M 23 für alle Serien der Signal-, als auch Leistungsanschlüsse war Mitte Oktober und stehen schrittweise den Herstellern der elektrischen Antriebs- und Automatisierungstechnik als kostenfreies upgrade in verschiedenen Flansch- beziehungsweise Anschlussgrößen zur Verfügung.

Weitere Produktinnovationen zur Messe sind der maschinell konfektionierbare Steckverbinder 4.0 sowie der in Serie gehende kurze locktec® Steckverbinder der M 23 Serie. Der große Vorteil des locktec® besteht gegenüber herkömmlich kunststoffummantelten Steckverbindern in der besonders wirtschaftlichen Montage. Anstatt einem aufwendigen Ummantelungsverfahren mit Spritzgusstechnik reicht beim locktec® eine schuhkartongrosse Tischpresse um Kabel und Steckverbinder manipulationssicher miteinander zu verbinden.

sps ipc drives - Halle 10, Stand 530


Die neue Winkeleinbaudose M23

Am 15. Oktober 2015 ist Serienstart für die weiterentwickelte drehbare Winkeleinbaudose der Serie 923 speedtec® mit noch besseren Eigenschaften.

Vorteile: Noch bessere Zuverlässsigkeit im Einsatz – preisneutral und 100% rückwärtskompatibel

  • Verstärktes Drehgelenk: Mehr Stabilität
  • Verstärkter Dichtring: Größere Auflagefläche am Gehäuse
  • Verstärkte Flanschbefestigung: Mit größeren Schrauben M3 bereits beim kleineren Flanschmaß 25x25 mm
  • Verbesserte Lackierbarkeit: Vergrößerter Abstand des Verdrehanschlags zum Sockel
  • Höchste Prozeßsicherheit: Vollautomatische Herstellung und Funktionsprüfung

Hauptabmessungen (Flansch 25x25)

Gehäuseausführung BED C xxx NN 00 00 1116 000

Hauptabmessungen (Flansch 28x28)

Gehäuseausführung BED C xxx NN 00 00 1100 000

Hauptmerkmale

  •  M23 Leistungssteckverbinder mit stufenlos einstellbarer Kabelabgangsrichtung
  • Bisherige Isolierkörper, Kontakte und Crimpwerkzeuge können weiterhin verwendet werden
  • Gehäuse Zinkdruckguss, vernickelt
  • Flanschbefestigung 25 x 25 mm und 28 x 28 mm
  • Schutzart IP 66/67, gesteckt und optional auf IP 68 und IP 69K qualifizierbar
  • Vibrationsfestigkeit nach EN60512-5-2 bis 20 g
  • Temperaturbereich -20° bis 130°C, optional ab -50°C einsetzbar
  • Schnellverschluss speedtec® oder wahlweise mit Schraubstecker verriegelbar

Polbilder

6-polig E (5+PE), B EG C 106 NN 00 00 xxxx 000
8-polig E (3+PE+4), B ED C 110 NN 00 00 xxxx 000
9-polig E (3+PE+5), B ED C 091 NN 00 00 xxxx 000

Elektrische Daten

LeistungSignal
Anschlußquerschnittmax. 4,0 mm²max. 1,0 mm²
Bemesssungsstrom*
* bei max. Anschlußquerschnitt
30 A7 A
Bemessungsspannungmax. 630 V (AC/DC)max. 250 V (AC/DC)
Bemessungsstoßspannung6 000 V2 500 V
KontakteCrimpstifte Ø 2 mmCrimpstifte Ø 1 mm

Zulassungen

Produkteinführung

Die neuen Gehäusetypen werden die bisherigen Varianten ablösen. Alle Kunden werden stufenweise auf die neueste Gehäusegeneration umgestellt und profitieren damit automatisch vom technischen Vorteil der neuesten Intercontec Entwicklung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

TE Connectivity Industrial GmbH
Bernrieder Str. 15
94559 Niederwinkling
Phone: +49 9962 20 02-0
Fax: +49 9962 20 02-70
E-Mail: intercontec@te.com


Die neue Winkeleinbaudose M23

Am 15. Oktober 2015 ist Serienstart für die weiterentwickelte drehbare Winkeleinbaudose der Serie 923 mit noch besseren Eigenschaften.

Vorteile: Noch bessere Zuverlässsigkeit im Einsatz – preisneutral und 100% rückwärtskompatibel

  • Verstärktes Drehgelenk: Mehr Stabilität
  • Verstärkter Dichtring: Größere Auflagefläche am Gehäuse
  • Verstärkte Flanschbefestigung: Mit größeren Schrauben M3 bereits beim kleineren Flanschmaß 25x25 mm
  • Verbesserte Lackierbarkeit: Vergrößerter Abstand des Verdrehanschlags zum Sockel
  • Höchste Prozeßsicherheit: Vollautomatische Herstellung und Funktionsprüfung

Hauptabmessungen (Flansch 25x25)

Gehäuseausführung BED C xxx NN 00 00 1216 000

Hauptabmessungen (Flansch 28x28)

Gehäuseausführung BED C xxx NN 00 00 1200 000

Hauptmerkmale

  • M23 Leistungssteckverbinder mit stufenlos einstellbarer Kabelabgangsrichtung
  • Bisherige Isolierkörper, Kontakte und Crimpwerkzeuge können weiterhin verwendet werden - Gehäuse Zinkdruckguss, vernickelt
  • Flanschbefestigung 25 x 25 mm und 28 x 28 mm
  • Schutzart IP 66/67, gesteckt und optional auf IP 68 und IP 69K qualifizierbar
  • Vibrationsfestigkeit nach EN60512-5-2 bis 20 g
  • Temperaturbereich -20° bis 130°C, optional ab -50°C einsetzbar
  • Wahlweise als Schraubverbindung oder bei entfernen des O-Ringes mit Schnellverschluss speedtec® verriegelbar

Polbilder

6-polig E (5+PE), B EG C 106 NN 00 00 xxxx 000
8-polig E (3+PE+4), B ED C 110 NN 00 00 xxxx 000
9-polig E (3+PE+5), B ED C 091 NN 00 00 xxxx 000

Elektrische Daten

LeistungSignal
Anschlußquerschnitt4,0 mm²1,0 mm²
Bemesssungsstrom*
* bei max. Anschlußquerschnitt
30 A7 A
Bemessungsspannungmax. 630 V (AC/DC)max. 250 V (AC/DC)
Bemessungsstoßspannung6 000 V2 500 V
KontakteCrimpstifte Ø 2 mmCrimpstifte Ø 1 mm

Zulassungen

Produkteinführung

Die neuen Gehäusetypen werden die bisherigen Varianten ablösen. Alle Kunden werden stufenweise auf die neueste Gehäusegeneration umgestellt und profitieren damit automatisch vom technischen Vorteil der neuesten Intercontec Entwicklung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

TE Connectivity Industrial GmbH
Bernrieder Str. 15
94559 Niederwinkling
Phone: +49 9962 20 02-0
Fax: +49 9962 20 02-70
E-Mail: intercontec@te.com


Die neue Winkeleinbaudose M23

Am 15. Oktober 2015 ist Serienstart für die weiterentwickelte drehbare Winkeleinbaudose der Serie 623 speedtec® mit noch besseren Eigenschaften.

Vorteile: Noch bessere Zuverlässsigkeit im Einsatz – preisneutral und 100% rückwärtskompatibel

  • Verstärktes Drehgelenk: Mehr Stabilität
  • Verstärkter Dichtring: Größere Auflagefläche am Gehäuse
  • Verstärkte Flanschbefestigung: Mit größeren Schrauben M3 bereits beim kleineren Flanschmaß 25x25 mm
  • Verbesserte Lackierbarkeit: Vergrößerter Abstand des Verdrehanschlags zum Sockel
  • Höchste Prozeßsicherheit: Vollautomatische Herstellung und Funktionsprüfung

Hauptabmessungen (Flansch 25x25)

Gehäuseausführung AED C xxx NN 00 00 1115 000

Hauptabmessungen (Flansch 28x28)

Gehäuseausführung AED C xxx NN 00 00 1100 000

Hauptmerkmale

  • M23 Signalsteckverbinder mit stufenlos einstellbarer Kabelabgangsrichtung
  • Bisherige Isolierkörper und Kontakte können weiterhin verwendet werden
  • Gehäuse Zinkdruckguss, vernickelt - Flanschbefestigung 25 x 25 mm und 28 x 28 mm
  • Vibrationsfestigkeit nach EN60512-5-2 bis 20 g
  • Schutzart IP 66/67, gesteckt und optional auf IP 68 und IP 69K qualifizierbar
  • Temperaturbereich -20 bis 130°C, optional ab -50°C einsetzbar
  • Schnellverschluss speedtec® oder wahlweise mit Schraubstecker verriegelbar

Elektrische Daten

6-polig7-polig9(8+1)-polig9-polig
Anschlußquerschnitt2,5 mm²2,5 mm²1 / 2,5 mm²1,0 mm²
Bemesssungsstrom*
* bei max. Anschlußquerschnitt
20 A20 A10 A10 A
Bemessungsspannung (AC/DC)32 V32 V160 V160 V
Bemessungsstoßspannung (L-L)1 500 V1 500 V2 500 V2 500 V
Kontakte Ø2 mm2 mm1 / 2 mm1 mm
10-polig12-polig17-polig19(16+3)-polig
Anschlußquerschnitt1 mm²1,0 mm²1,0 mm²1  / 1,5 mm²
Bemesssungsstrom*
* bei max. Anschlußquerschnitt
9 A7 A7 A7 A
Bemessungsspannung (AC/DC)125 V160 V125 V63 V
Bemessungsstoßspannung (L-L)4 000 V2 500 V2 000 V1 500 V
Kontakte Ø1 mm1 mm1 mm1 / 1,5 mm

Zulassungen

Produkteinführung

Die neuen Gehäusetypen werden die bisherigen Varianten ablösen. Alle Kunden werden stufenweise auf die neueste Gehäusegeneration umgestellt und profitieren damit automatisch vom technischen Vorteil der neuesten Intercontec Entwicklung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

TE Connectivity Industrial GmbH
Bernrieder Str. 15
94559 Niederwinkling
Phone: +49 9962 20 02-0
Fax: +49 9962 20 02-70
E-Mail: intercontec@te.com


Die neue Winkeleinbaudose M23

Am 15. Oktober 2015 ist Serienstart für die weiterentwickelte drehbare Winkeleinbaudose der Serie 623 mit noch besseren Eigenschaften.

Vorteile: Noch bessere Zuverlässsigkeit im Einsatz – preisneutral und 100% rückwärtskompatibel

  • Verstärktes Drehgelenk: Mehr Stabilität
  • Verstärkter Dichtring: Größere Auflagefläche am Gehäuse
  • Verstärkte Flanschbefestigung: Mit größeren Schrauben M3 bereits beim kleineren Flanschmaß 25x25 mm
  • Verbesserte Lackierbarkeit: Vergrößerter Abstand des Verdrehanschlags zum Sockel
  • Höchste Prozeßsicherheit: Vollautomatische Herstellung und Funktionsprüfung

Hauptabmessungen (Flansch 25x25)

Gehäuseausführung AED C xxx NN 00 00 1215 000

Hauptabmessungen (Flansch 28x28)

Gehäuseausführung AED C xxx NN 00 00 1200 000

Hauptmerkmale

  • M23 Signalsteckverbinder mit stufenlos einstellbarer Kabelabgangsrichtung
  • Bisherige Isolierkörper und Kontakte können weiterhin verwendet werden
  • Gehäuse Zinkdruckguss, vernickelt
  • Flanschbefestigung 25 x 25 mm und 28 x 28 mm
  • Schutzart IP 66/67, gesteckt und optional auf IP 68 und IP 69K qualifizierbar
  • Vibrationsfestigkeit nach EN60512-5-2 bis 20 g
  • Temperaturbereich -20 bis 130°C, optional ab -50°C einsetzbar
  • Wahlweise als Schraubverbindung oder bei entfernen des O-Ringes mit Schnellverschluss speedtec® verriegelbar

Elektrische Daten

6-polig7-polig9(8+1)-polig9-polig
Anschlußquerschnitt2,5 mm²2,5 mm²1 / 2,5 mm²1,0 mm²
Bemesssungsstrom*
* bei max. Anschlußquerschnitt
20 A20 A10 A10 A
Bemessungsspannung (AC/DC)32 V32 V160 V160 V
Bemessungsstoßspannung (L-L)1 500 V1 500 V2 500 V2 500 V
Kontakte Ø2 mm2 mm1 / 2 mm1 mm
10-polig12-polig17-polig19(16+3)-polig
Anschlußquerschnitt1 mm²1,0 mm²1,0 mm²1  / 1,5 mm²
Bemesssungsstrom*
* bei max. Anschlußquerschnitt
9 A7 A7 A7 A
Bemessungsspannung (AC/DC)125 V160 V125 V63 V
Bemessungsstoßspannung (L-L)4 000 V2 500 V2 000 V1 500 V
Kontakte Ø1 mm1 mm1 mm1 / 1,5 mm

Zulassungen

Produkteinführung

Die neuen Gehäusetypen werden die bisherigen Varianten ablösen. Alle Kunden werden stufenweise auf die neueste Gehäusegeneration umgestellt und profitieren damit automatisch vom technischen Vorteil der neuesten Intercontec Entwicklung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

TE Connectivity Industrial GmbH
Bernrieder Str. 15
94559 Niederwinkling

Phone: +49 9962 20 02-0
Fax: +49 9962 20 02-70
E-Mail: intercontec@te.com

<< Zurück zur Übersicht