Produkte im Einsatz

Effizienter verbunden mit htec

Robox setzt auf das Potenzial der Hybrid-Steckverbindung htec.

Robox S.p.A. in Catelletto Sopra Ticino, einer der führenden Italienischen Hersteller für Steuerungen in der Robotic und Automatisierungstechnik setzt den htec® erfolgreich bei dezentral angesteuerten Automatisierungslösungen ein. Wir sprachen mit Herrn Daniele Delle Monache, Production Manager bei Robox S.p.A. Weiterlesen >>

Baumüller stellt neue Linearasynchronmotoren vor

mit Intercontec-Anschlusstechnik (8-polige Leistungssteckverbindung)

Mit den neuen Linearasynchronmotoren LAE10 bietet Baumüller eine dynamische und präzise Lösung für lineare Bewegungen mit langen Hubwegen sowie hohen Verfahrgeschwindigkeiten und Beschleunigungen. Die neuen Linearmotoren bestehen aus einem Primärteil mit thermischem Sensor (KTY oder PTC) und einem Sekundärteil mit einem Aluminium- oder Kupferblech auf einem Eisenrückschluss. Weiterlesen >>

Ski und Rodel gut mit Intercontec

Niederwinklinger liefern Systemverkabelung für Beschneiungsanlagen

Niederwinkling, Grödnertal, Garmisch-Patenkirchen, St. Englmar. Der Niederwinklinger Steckverbinderspezialist Intercontec trägt seinen Beitrag dazu bei, dass Sie ihren Skiurlaub in schneesicherer Gegend genießen können. In vielen bekannten Skigebieten finden Beschneiungssysteme mit Intercontec Systemverkabelung ihre Anwendung. So z. B. im Südtiroler Grödnertal, im Zugspitz Skigebiet in Garmisch-Patenkirchen oder ganz in der Nähe, am Pröller im Skigebiet St. Englmar im Bayerischen Wald. Weiterlesen >>

Komplette Systemverkabelung für HORSCH-Weltrekord von Intercontec

Intercontec gratuliert dem Weltrekordhalter „HORSCH“.

Keiner sät so schnell und präzise wie der Maestro 24.70 SW. CLAAS und HORSCH stellen gemeinsam den Weltrekord in der Präzisionssaat von Mais auf. Innerhalb 24 Stunden wurden mit der neu entwickelten Einzelkornmaschine Maestro 24.70 SW 448,29 ha bestellt und gleichzeitig gedüngt. HORSCH setzte gegen den bisherig eingesetzten elektro-pneumatischen Antrieb auf einen Weiterlesen >>

Sonnige Ertragsaussichten für Intercontec M17 Steckverbinder

Intercontec rüstet Solarsegel Antrieb des PV-Unternehmens Hilber Solar mit speedtec® Schnellverschluss System aus. Die Niederwinklinger Steckverbinderschmiede INTERCONTEC rüstet erstmals ein Photovoltaikunternehmen mit der kompletten Systemverkabelung aus. Aus dem großen Standard Produktportfolio entschied man sich im Tiroler Steinach am Brenner für das kompakt bauende M17 speedtec® Stecksystem der Serien 617 und 917. Weiterlesen >>