Intercontec auf Jobbörse

28. April 2009, Kongresszentrum Deggendorf

In der Krise stark!

Auch Intercontec war auf der Jobbörse der Hochschule Deggendorf im neuen Stadthallen- und Kongresszentrum vertreten.

Zahlreiche Besucher, darunter vor allem Studenten, formierten sich über vakante Stellen bei der Firma Intercontec sowie der Wolfgang Pfeiffer Stiftung.

Über 120 Firmen präsentierten sich heuer auf der Jobbörse der Hochschule Deggendorf. Auch Intercontec und die Wolfgang Pfeiffer Stiftung waren vor Ort.

Die Wolfgang Pfeiffer Stiftung vergibt in den kommenden Semestern einige Bachelorarbeiten sowie Praktika für die Studiengänge:

  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Betriebswirtschaft

Folgende Themen stehen zur Verfügung:

  • Messtechnik: Durchführung von Messmittelfähigkeitsanalysen unter verschiedenen Systemeinflüssen
  • Automatisierungstechnik: Schrittweise Automatisierung der Anlage, um eine Einbindung des CT-Systems in die Produktionslinie zu ermöglichen
  • Informatik: Entwicklung einer Datenbank für die Verwaltung und Archivierung der CT-Daten
  • Marketing: Durchführung von Marktanalysen hinsichtlich Angebot und Nachfrage im CT-Dienstleistungssektor
  • Medientechnik: Erstellung eines Imagefilms für die Wolfgang Pfeiffer Stiftung

Ansprechpartner finden Sie hier.

Die Intercontec Produkt GmbH sucht Nachwuchsführungskräfte für den Vertrieb. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Karriere-Seite.

<< Zurück zur Übersicht