UL-zertifizierte Kabelkonfektion

Die Steckverbinderschmiede Intercontec im bayerischen Niederwinkling hat ihre Kabelkonfektion nach UL-Standard „category ZPFW2 – wiring harness“ zertifizieren lassen.

Unter der UL-File Nummer E336722 stellt die Qualifizierung die Rückverfolgbarkeit von Herstellungsdatum, Material und UL-Listung jeden Bauteils einer Kabelbaugruppe sicher.

Die Kombination, UL-zertifizierte Steckverbinder selbst herstellen zu können und dazu nach UL-Anforderungen zu konfektionieren, bescheinigt Intercontec, höchsten Qualitätsstandards gerecht zu werden.

Motor- und Geberanschlußleitungen, auf Wunsch auch mit EMV-Schirmung und Zugentlastung sind die Spezialitäten der modernen Intercontec Kabelkonfektion. Aber auch bei kundenspezifischen Spezialkonfektionen und Sonderadaptionen nutzt man vor allem die Möglichkeiten und das immense know how, das man als innovativer Steckverbinderhersteller hat, um alle Marktanfordernisse bedienen zu können. Einsatzsicherheit und Zuverlässigkeit werden im hauseigenen Labor ausführlich getestet. Dabei bestätigen ausführliche Test- und Messprotokolle die perfekte Verarbeitung.

<< Zurück zur Übersicht